Girlies РGameboy РGummibärchen

Premiere am 13. Februar 2020!

Wir feiern die 90er!

Nach unseren Kultst√ľcken “Hossa” in den 70ern und “Ich will Spa√ü” in den 80ern kommen die W√∂hlermanns endlich in die 90er!

Das ‚ÄěNinety-In‚Äú war einst eine angesagte Karaoke-Bar und ist immer noch komplett auf die Neunziger Jahre ausgerichtet. Kein Wunder, dass Phillip W√∂hlermann, Neffe von Petra W√∂hlermann,¬† das geerbte Kultlokal verkaufen will – wer braucht schon eine Neunziger-Retro Bar? ¬†Denkt er…! ¬†Also beauftragt er den Hausverwalter Andreas Schneider, genannt Andy, der fr√ľher im “Ninety-In” als DJ aufgelegt hat, potentiellen K√§ufern das Objekt zu zeigen…

Bis es soweit ist, feiern Phillip und seine Freunde jeden Abend ihre Kindheit und Jugend und wo ginge das wohl besser also in einer echten 90er Jahr Karaoke-Bar mit allem Drumherum?

Zusammen mit dem Publikum lassen die Akteure das Jahrzehnt von Dr. Alban und Akte X; Boygroups und Tamagotchis; Girlies, Gameboys und Gummibärchen wieder aufleben, um am Ende festzustellen: Die Neunziger machen immer noch richtig Spaß!

Premiere: 13. Februar 2020

Spielzeit: Februar bis Mai 2020

Spielort: Großer Saal

Regisseur: Dirk Böhling

Darsteller: Andreas Eckel, Arne David, Katrin Zierof, Janneke Thomassen, Mark Derichs

Tickets: 30 Euro

Dauer: ca. 2 Stunden

Autor: Dirk Böhling

Verlag:¬†Hartmann & Stauffacher GmbH Verlag f√ľr Theater, Fernsehen, H√∂rfunk und Film