Herzsprung

… zurück am 31. Januar 2020

Ahnungslos durch die Nacht

Soll man eine fremde Mailbox heimlich abhören? Und was entsteht dann aus dieser Nachricht? Ein Missverständnis? Eine Katastrophe? Ein Happy End? Sina Schulz spielt in dieser Komödie die hinreißende Furie Amelie „Puppe“ Sturm auf ihrer „Flucht“ zwischen Berlin, Hamburg und Sylt.
Vielleicht hätte sie die Nachricht auf Philipps Mailbox nicht lesen sollen. Nun aber kann Amelie „Puppe“ Sturm nicht mehr anders: Sie stürzt sich aus ihrem goldenen Liebesnest. Bittere Eifersucht und süße Rachegedanken treiben sie zu planlosen Ablenkungsmanövern und schnellem Sex. Doch sie erlebt heiße Überraschungen und irrwitzig komische Enttäuschungen. Und ahnt nicht, in was für ein glamouröses Finale sie stolpern wird.

Premiere: 24. Oktober 2019

Spielzeit: Januar, Februar & April 2020

Spielort: Kleiner Saal

Regisseur: Knut Schakinnis

Darsteller: Sina Schulz

Tickets: 30 Euro

Dauer: ca. 2 Stunden

Autor: Ildikó von Kürthy

Bühnenfassung: Christoph Munk

Aufführungsrechte: Rowohlt Verlag GmbH